Spamer immmer dreister........

....so schön und praktisch das Internet ist, so arg muss man aufpassen, dass man nicht von Spams überflutet wird. Die Gefahr dass man sich einen Virus oder einen Trojaner einfängt, wird immer größer.

Hier ein Beispiel:
Heute bekomme ich eine Mail mit dem Betreff "Mahnung" von einer Tipp- und Wettgemeinschaft.
Groß und breit wird mir die Möglichkeit des Gewinnens schmackhaft gemacht.
Dann der nachstehende Text:
"Sie haben diesen Newsletter bekommen, weil Sie oder ein anderer bei PlayStarPoker ihre Email Adresse registriert hat. Falls Sie keine Emails mehr erhalten wollen, melden Sie sich hier bitte ab. Danke"!

Ich sollte dann ein Url Adresse mit .....exe aufrufen um mich abzumelden.
Hätte ich das getan, dann wäre ich heute .....äh ....mein PC ko.

Um solchen "Fallen" aus dem Weg gehen zu können, bleibt nichts anderes übrig als nur die eMails zu öffnen, die man definitiv kennt oder erwartet.
Ansonsten sofort löschen und sofort auch den Papierkorb leeren.
Lieber einmal mehr löschen als einen Virus oder einen Trojaner sich aufzuladen!!!!!
PS: Ich hab die Erfahrung gemacht, dass das Blog "myblog.de" sehr stark von Spamern eingedeckt wird. Die meisten Spammails bekomme ich jedenfalls über die Holzmichel eMail.
3.3.06 20:43



...auf dass es Frühling und warm werde...!!
4.3.06 09:12


Neuschnee und Schneechaos....


Leider müssen daher unsere lieben Singvögel, die Meisen, noch ein wenig warten bis sie hier nisten und sich vermehren können.
Das Bruthäuschen habe ich schon vorsorglich
innen sauber gemacht.
Es schneit auch jetzt noch.
Warten und träumen auf den Frühling ist also angesagt!
Einen schönen Sonntagabend noch allseits und überall.
5.3.06 19:38


 [eine Seite weiter]
Gratis bloggen bei
myblog.de